Early Bird-Anmeldung gestartet

Das ging schnell. Nach nur wenigen Stunden waren die 50 „Early Bird“-Plätze für das EduCamp Westküste ausgebucht. Natürlich soll es nicht bei den 50 Teilnehmenden/Teilgebenden bleiben. Wir planen in Kürze weitere Plätze freizuschalten. Selbstverständlich halten wir euch hier, über unseren Newsletter und über unsere Social Media Kanäle auf dem Laufenden.

Ihr könnt euch aber bereits jetzt auf die Warteliste setzen!

Zunächst haben wir unsere FAQs ein wenig erweitert. Ihr findet dort nun Informationen zur Teilnahme von Kinder und Jugendlichen, sowie Informationen zu möglichen Unterkünften in Heide und in der Region.

Update EduCamp Westküste 2023

Liebe EduCamp Community,

das Jahr 2022 neigt sich dem Ende entgegen. Wir möchten die Gelegenheit nutzen, um euch ein kleines Update aus der Orga zum anstehenden EduCamp im kommenden März zu geben. Aktuell sind wir noch mit einigen (potentiellen) Sponsoren und Unterstützern im Gespräch. Im Moment ist es aber noch ergebnisoffen. Natürlich hoffen wir, euch demnächst die ersten Sponsoren bekanntgeben zu können.

Wir haben unabhängig davon beschlossen stufenweise die Teilnehmerplätze freizugeben, so dass ihr und wir etwas mehr Planungssicherheit bekommen könnt/können.

Am kommenden Samstag, den 31.12.2022 gegen 11 Uhr werden wir die ersten Plätze vergeben. Die Anmeldung läuft, wie bei den letzten EduCamps auch über das Tool „Camper“.

Unter https://educamps.org/ecwk23/ findet ihr in den kommenden Wochen zunehmende Informationen und die Links zur Anmeldung.

Genießt die letzten Tage des Jahres und kommt gut in das Jahr 2023!

Eurer Orga-Team vom #ecwk23
Stef, Marcel & Ralf

 

jetzt-auch-m.it/DGB-Bildungswerk

Was ist ein BarCamp ohne Sponsoren?

Erst Sponsoren ermöglichen es, dass die meisten BarCamps überhaupt stattfinden können.

Das DGB Bildungswerk ist bei dem EduCamp in Hattingen unser Locationsponsor und Gastgeber und wird uns nicht nur viele abwechslungsreiche Sessionräume bereitstellen, sondern auch für WLAN sorgen und uns in der Unterkunft entgegenkommen.DGB Bildungswerk (Bund)

Wir treffen uns am Freitag (03.10.2014) 12:00 Uhr bei einem kleinen Imbiss. Kurz danach können wir die BarCamp Newbies in das Format des BarCamps einführen.

Das EduCamp in Hattingen findet diesmal unter dem 48 h Motto statt.  D.H. zum ersten Mal findet das BarCamp in einem Tagungszentrum statt, wo wir unter einem Dach BarCamp, Essen, Feiern und Übernachten können. Damit ergeben sich erweiterte und ganz neue Möglichkeiten, z.B. Sessions über drei, vier oder mehr Stunden, Sessions im Wald oder an der Kletterwand, im Schwimmbad oder in der Sauna, Sessions morgens um 7 Uhr oder um Mitternacht, Sessions von, mit oder für Kinder und vieles mehr.

Familien können ihre Kinder mitbringen, die abends im selben Haus schlafen, in dem wir arbeiten und feiern. Wir können nicht nur zusammen arbeiten und lernen, sondern auch essen und feiern, joggen oder geocachen – 48 Stunden lang.

Essen gibt es Nachmittags, wahrscheinlich in Form von Kaffee und Kuchen und abends ab 18:30 Uhr (Freitag) und 18:00 Uhr (Samstag). Am Samstag könnt ihr ab 8:00 Uhr frühstücken / bzw. brunchen, das bis etwa 11:00 Uhr ausgedehnt werden kann. Gerade für EduCamper mit Kindern kann dieser frühe Zeitpunkt notwendig sein.