Logo ecfra20

News

Informationen

Das EduCamp Frankfurt 2020 findet am 25. und 26. April 2020 digital statt.

Das wichtige Motto dieser Zeit heißt #StayAtHome und natürlich haben auch wir daran gedacht, das EduCamp Frankfurt ganz abzusagen. Auf der anderen Seite kommen beim EduCamp viele Menschen zusammen, die zeitgemäße Bildung auch mithilfe von digitalen Medien umsetzen – und es aktuell verstärkt tun müssen. Daher glauben wir: Das EduCamp kann auch digital stattfinden!

Sponsoring

Medienzentrum Frankfurt

Hashtag

Orga-Team

Paul Wege

Paul Wege

Paul Wege (@makeratschool) unterrichtet Informatik, Technik, NaWi & Arbeitslehre und veranstaltet Workshops zum Thema „Digitalisierung“ für Erwachsene.

Christine Skupsch

Christine Skupsch

Christine Skupsch (@iqberatung) ist auch mit an Board!

René

René Scheppler

René Scheppler (@scheppler) ist auch mit an Board!

Dietmar

Dietmar Blume

Dietmar Blume (@blume_d) ist auch mit an Board!

Zeitplan

20:00 Uhr: Newbie Session

10:00 bis 10:45 Uhr Einstimmung, Ablauf, Session-Vorstellung
11:00 bis 16:45 Uhr Sessions
16:45 bis 17:00 Uhr Gemeinsamer Tagesabschluss

20:00 Uhr Abendprogramm: Die Edu-FuckUp-Night (Edu F.U.N.)

10:00 bis 10:45 Uhr Einstimmung, Ablauf, Session-Vorstellung
11:00 bis 16:45 Uhr Sessions
16:45 bis 17:00 Uhr Gemeinsamer Tagesabschluss

FAQ (Frequently Asked Questions)

Orte, Zeiten, Dauer

Das EduCamp findet in der

KGS Niederrath
Goldsteinstraße 27
60528 Frankfurt am Main

statt. (Karte)

Bei Dir zu Hause! Dreh- und Angelpunkt ist der Sessionplan. Dort findest Du auch den Link zur Telegram-Gruppe.

Wir starten um 10 Uhr und sehen Session-Slots bis 17 Uhr vor. Den Plan findest Du hier.

Gerade die Online-Umsetzung gibt Dir aber die Flexibilität, Dich auch nur zu einzelnen Sessions einzuklinken – eben so, wie es Dein Zeitplan erlaubt.

Das EduCamp Online ist ein Angebot, das Du nutzen und gestalten kannst, wie Du möchtest und wie es in Deinen Zeitplan passt. Aktuell haben wir alle zusätzliche Aufgaben, die uns mehr oder weniger beanspruchen. Es ist völlig ok, wenn Du nur an einer oder wenigen Sessions teilnimmst.

Stell sie am besten hier im Forum. Alternativ erreichst Du uns auch über folgende Mail: verein@educamps.org.

Anmeldung & Teilnahme

Du kannst auch ohne Anmeldung am EduCamp teilnehmen. Wir fänden es aber gut, wenn Du Dich anmeldest, damit wir am Ende grob schätzen können, wie viele Teilnehmende wir hatten. Als kleiner Anreiz: Du bekommst so ggf. aktuelle Informationen per Newsletter bei uns.

Die Online-Ausgabe des EduCamps ist für uns alle neu. Wir empfehlen Dir folgendes: Komm in die Telegram-Gruppe (Link findest du im Sessionplan) und schreib dort, dass es Dein erstes EduCamp ist. Dort werden sich Menschen finden, die Dir weiterhelfen.

Je nachdem, an wie vielen Sessions Du teilnehmen möchtest, empfehlen wir Dir folgende Vorbereitungen zu treffen:

  • Geh noch einmal einkaufen oder plane das direkt im Anschluss am Samstagabend ein. Die meisten Supermärkte haben Sonntags geschlossen.
  • Gestalte Deinen Arbeitsplatz so, dass Du gut sitzen kannst und Dich wohl fühlst.

An technischer Infrastruktur empfehlen wir:

  • Optimal ist die Nutzung einer LAN-Verbindung via Kabel (statt WLAN).
  • Wir empfehlen sehr ein Headset, es geht aber zur Not auch ohne.
  • Eine WebCam ist sicher hilfreich und nett, aber nicht zwingend nötig.

Trag Deine Session in den Sessionplan ein. Wenn Du ein eigenes Web-Konferenz-Tool nutzen kannst, trage dieses dazu und ergänze den Link. Wenn das nicht der Fall ist, schauen wir, ob sich ein Technikengel für Dich findet.

Die einfache Antwort ist: biete sie an! Eine Session kann eine Frage sein. Wo genau Du sie ankündigen kannst, werden wir noch verkünden

Falls Du Dir trotzdem unsicher bist, kannst Du vorher in der Telegram-Gruppe fragen, ob jemand eine solche Session anbieten könnte.

Du kannst Dein eigenes Meeting-System „mitbringen“. Es gibt aber auch frei nutzbare Meeting-Systeme (zusammen getragen nach bestem Wissen und Gewissen), bei denen Du eine Session hosten kannst.

Du kannst ein Technikengel sein, wenn Du ein Meeting-System bereitstellen und/oder unterstützen kannst. Das fänden wir super!

Du musst Dich nicht extra „bewerben“, sondern legst direkt los:

  • Trage Dich als “Technikengel” zu den Zeiten und Räumen ein, für die Du den Zugang für die Session-Teilgebenden einrichten willst (das kann für eine Session sein oder auch für einen ganzen Session-Track).
  • Trage vor dem Beginn den Zugangslink für Teilgebende und den Session-Owner ein.
  • Biete den Session-Ownern möglichst das Ausprobieren vorher an.
  • Stehe während der Session möglichst für weiteren Support bereit.

Es tut uns sehr leid, die musst Du selbst organisieren. 😒

Finanzierung

Das EduCamp Frankfurt ist kostenfrei. Wir danken dem Medienzentrum Frankfurt, das uns die zentrale Infrastruktur bereit stellt. Darüber hinaus nutzen wir frei verfügbare Tools und Dienste im Internet. Die Webseite wird durch den Verein getragen. Damit der EduCamp e.V. diesen Beitrag weiter leisten kann, bitten wir Dich um Spenden.

Kinder & Jugendliche

Ja, das EduCamp ist offen für alle!

Anders als bei den EduCamps vor Ort können wir aber nur bedingt dafür sorgen, dass die Kinder auch allein an Sessions teilnehmen können. Das wird leider unvermeidbar von der Infrastruktur und Bandbreite der elterlichen Haushalte abhängen. Dazu kommt: während Kinder bei EduCamps vor Ort meist auch gut allein an Sessions teilnehmen können, brauchen sie vermutlich auch etwas Hilfe, wenn wir ein EduCamp online veranstalten.

Wir wären auch sehr gern dieses Mal ein kinder- und jugendlichenfreundliches EduCamp. Falls Ihr hierzu noch Ideen habt, schreibt sie gern in die Telegramgruppe (den Link findet Ihr im Sessionplan).