Edu-Radio selbst gemacht

Lieber Educamper_innen und Daheimgebliebenen,
pünktlich zum Berliner Educamp wollen @gibro und @jmm_hamburg EduRadio starten. EduRadio sendet live von größeren und kleinen Bildungs-Events. Später können die gesendeten Episoden dann unter http://edu-radio.de/ zeitsouverän angehört werden. Sowohl am Samstag, als auch am Sonntag wollen wir mit den Teilnehmenden des Educamps und denen, die nicht kommen konnten ins Gespräch kommen. Dazu wollen wir in den Nachmittagsstunden live ins Internet senden. Anwesende werden von ihren Projekten und Sessions berichten und wir wollen uns mit ihnen über den Sinn und Unsinn digitaler Medien in der Bildung unterhalten. Die Sendung wird mit dem Dienst Xenim gestreamt und lässt sich nach Installation der App für Android und iOS zu den angegebenen Zeiten anhören. Für den Fall, dass ihr kein app-fähiges Gerät besitzt, schaut direkt bei Xenim vorbei. Hier: http://streams.xenim.de/live/ werden dann die Live-Sendungen angezeigt.
Wann findet das EduRadio statt?
Die vereinbarte Zeit könnt ihr dem Kalender entnehmen. Dort werde ihr auch über entsprechende Verzögerungen automatisch informiert. Ihr könnt den Kalender entweder abonnieren: https://www.google.com/calendar/ical/hsjutfaorjnikmtshn5rb9u9vg%40group.calendar.google.com/public/basic.ics oder im Browser einsehen: https://www.google.com/calendar/embed?src=hsjutfaorjnikmtshn5rb9u9vg%40group.calendar.google.com&ctz=Europe/Berlin
Geplant ist eine Sendung am Samstag, 2.11. ab16:45 Uhr und eine Sendung am Qualitäts-Sonntag, den 3.11. um 12:12 Uhr.
Wie könnt ihr mitmachen?
Ihr könnt euch vor Ort oder auch von zu Hause an der Erstellung der Shownotes beteiligen. Dabei geht es nicht nur darum während der Sendung Hintergrundinformationen zu recherchieren, sondern auch Kapitelmarken zu setzen, und somit die Sendung mit möglichst vielen zusätzlichen Informationen anzureichern. Dazu wird frühzeitig ein Etherpad-Link bekannt gegeben. Darüber hinaus habt ihr die Möglichkeit, über Twitter oder dem von Xenim zur Sendung mitgelieferten IRC-Kanal mit uns in Verbindung zu treten um Nachfragen zu stellen oder untereinander zu quatschen.
Liebe Grüße Euer Educamp Orga-Team

Weitersagen

Share on facebook
Share on twitter