Irgendwas mit MOOCs

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Anja Lorenz vor 3 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #429

    Anja Lorenz
    Teilnehmer

    Mit unserer Plattform mooin haben wir seit Anfang des Jahres ganz schön viel zu tun. Natürlich können wir die präsentieren und Fragen beantworten, dafür haben wir aber auch schon eine Demo bei der DeLFI. Vielmehr würde ich das Educamp gern nutzen, Feedback einzusammeln oder strategische Fragen mit anderen MOOC-Machern und -Teilnehmenden zu besprechen. Ich halte mich thematisch da auch gern etwas offen, will erst einmal Themen vorschlagen, nehme aber gern auch Wünsche entgegen:

    1. Brauchen wir eine Strategie für die Themen auf mooin? Aktuell sind es projektgetrieben sehr unterschiedliche Themen. Wir finden das gut so, könnten in der Hochschulwelt aber Probleme bekommen, uns zu positionieren. Was meint Ihr?
    2. Mein aktueller Favorit: Geld und MOOCs – No go oder endlich fällig? Wir können durch die Anbindung von Payback und LaterPay Geld in den MOOCs einnehmen, haben das beim MarketingMOOC auch schon getan, bspw. für das Skript. Einige Förderungen verbieten uns derzeit solche Experimente (und das ist auch gut so), aber auch aus den Evaluationen erhalten wir Rückmeldungen, dass „solche Kurse kostenfrei sein müssen“. Ist das so? Gefährdet eine solche Einstellung nicht die langfristige Finanzierung von MOOCs, sollte es keine Grundfinanzierung geben (und danach sieht es nicht aus)?
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.