EduCamp-Begriff in anderen Veranstaltungen

Startseite Foren Forum Educamp e.V. Beschlussbuch EduCamp-Begriff in anderen Veranstaltungen

Schlagwörter: , ,

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Thomas Bernhardt vor 4 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #123

    Thomas Bernhardt
    Teilnehmer

    Beschluss vom 20.12.2011 (siehe Abstimmung)

    Der Verein achtet auf die Verwendung des EduCamp-Begriff in anderen Veranstaltungen.

    Wenn der Begriff in anderen Veranstaltungen verwendet werden soll, müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

    • Verwendung des Begriffs nur in Absprache mit dem Verein;
    • klar erkenntlich machen, dass es sich nicht um eines der beiden regulären EduCamps pro Jahr handelt (kein/e Überangebot/Konkurrenz schaffen, z.B. Formulierung „Veranstaltung im Stile“ oder „EduCamp meets…“);
    • EduCamp-Anteil sollte maximal unterstützenden bzw. ergänzenden Charakter zur eigentlichen Veranstaltung haben (Stichwort: Thementag, Pre-Conference, „meets“-Gedanke);
    • Organisation durch oder in enger Absprache mit Vereinsmitgliedern;
      EduCamp selbst sollte aus der Zusammenarbeit profitieren (Verbreitung der Idee, Bekanntheit erhöhen)

    Werden die Bedingungen nicht erfüllt, sollte ein anderer Name für die Veranstaltung angeregt werden (z.B. über offenen Brief oder Blogbeitrag).

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Das Thema „EduCamp-Begriff in anderen Veranstaltungen“ ist für neue Antworten geschlossen.