Alle Abschlussprüfungen abschaffen!

Startseite Foren Educamp 2018 #21 in Neuharlingersiel Themenwünsche und -angebote Alle Abschlussprüfungen abschaffen!

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Jöran Muuß-Merholz vor 1 Jahr.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #1654

    Einladung zu einem Was-wäre-wenn-Gedankenspiel

    Was passiert, wenn wir im Bildungssystem alle Abschlussprüfungen abschaffen und nur noch über Zugangsprüfungen arbeiten?

    Ich möchte alle zum diesem Gedankenexperiment einladen, die Lust und Neugier haben. Hier im Netz und bei einer Session auf dem #educampX in Neuharlingersiel.

    Wer mitmachen mag, schreibt einfach einen Kommentar hier im Blog. Einzelne Fetzen sind willkommen. Lieber drei Aspekte kurz und einzeln als eine ausführliche und differenzierte Abhandlung. Die Frage lautet konkret: „Was ändert sich wo/beim wem, wenn wir morgen im Bildungssystem alle Abschlussprüfungen verbieten (Zugangsprüfungen aber erlaubt bleiben)?“

    Ich vermute, dass eine gute mehrmalige Nachhake-Frage „Und dann?“ lautet. Also: „Was passiert danach, als Reaktion auf diese Veränderung?“  Und dann: „Und was wiederum als Reaktion darauf?“ Vermutlich ist es sinnvoll, das anhand unterschiedlicher Gruppen durchzudeklinieren: Was macht dann die Hochschule? Was macht dann die weiterführende Schule? Was macht dann der ausbildende Betrieb? Was macht dann der Recruiter? Wie wird dann ausgewählt, wer studieren darf? Wie wird dann ausgewählt, wer Lehrer wird? Wie reagiert darauf die Schule? Wie reagiert darauf die Hochschule? …

    Los geht’s!

    (Text steht gleichlautend auf https://www.joeran.de/alle-abschlusspruefungen-abschaffen/ )

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.